Rufen Sie uns an!Haben Sie Fragen zu Ihrem Umzug?

0511 782169

Rufen Sie uns an!Haben Sie Fragen zu Ihrem Umzug?

0511 782169

Wann Sie das Einwohnermeldeamt aufsuchen müssen

Bei jedem Umzug ist es wichtig, das Einwohnermeldeamt aufzusuchen, damit Ihre persönlichen Dokumente mit Ihrer neuen Anschrift versehen werden können und die Zuordnung zum neuen Bezirk der Stadt erfolgt. Vor dem Umzug in Hannover ist ein Besuch beim Einwohnermeldeamt nur dann erforderlich, wenn Sie für Ihre neue Wohnung einen Wohnberechtigungsschein benötigen. Ebenso müssen Sie sich abmelden, wenn Sie in ein anderes Land umziehen. Nach dem Umzug ist der Gang zum Einwohnermeldeamt grundsätzlich erforderlich, damit Sie Ihren neuen Wohnsitz ausweisen können. Darüber hinaus können Sie zugleich Parkscheine beantragen, wenn Sie in einer Gegend wohnen, in der nur Anwohner berechtigt parken dürfen.

Haben Sie Fragen zu Ihrem geplanten Umzug oder zu unserem Umzugsunternehmen?

Rufen Sie uns jetzt an!

0511 - 782169