Rufen Sie uns an!Haben Sie Fragen zu Ihrem Umzug?

0511 782169

Rufen Sie uns an!Haben Sie Fragen zu Ihrem Umzug?

0511 782169

Das Finanzamt über den Umzug informieren

Obwohl es nicht zwingend erforderlich ist, das Finanzamt gesondert über den anstehenden Umzug zu unterrichten, können Sie dem zuständigen Beamten natürlich im Vorfeld Ihre neue Adresse bekannt geben, damit etwaige Schreiben des ehemals zuständigen Finanzamtes Sie auch an Ihrem neuen Wohnsitz erreichen. Es ist ebenfalls nicht notwendig, das neue Finanzamt nach Ihrem Umzug nach Hannover oder in eine andere Stadt zu informieren, da das Einwohnermeldeamt das zugehörige Finanzamt über Adressänderungen informiert beziehungsweise sich die Finanzbeamten die Informationen der Erwerbstätigen innerhalb ihres Einzugsgebietes selbständig einholen, damit Sie Steuerbescheide und sonstige Informationen wie gehabt erhalten. Sie selbst können währenddessen Ihren üblichen Tätigkeiten und der Organisation Ihrer neuen Wohnung nachgehen.

Haben Sie Fragen zu Ihrem geplanten Umzug oder zu unserem Umzugsunternehmen?

Rufen Sie uns jetzt an!

0511 - 782169